01
02
03
04
05
06
07

08
09
10
11
12
13
14
15
16
17

18
19
20
21
22
23
24
25












26
27
28
29
30
31
32

33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43

44
45
46
47
48
49
50
51


46
   

Torii und Aufgang zum Toshogu-Schrein, dem groessten Anziehungspunkt von Nikko mit taeglich hunderten von Besuchern

die beruehmten drei Affen von Nikko-: nichts (Boeses) hoeren, nichts (Boeses) reden, nichts (Boeses) sehen

in Kusatsu-Onsen - einem Thermalort an der japanischen romantischen Strasse gibt es eine grosse heisse Quelle
und einen dampfenden Wasserfall mitten im Ortszentrum

in den Holzleitungen setzt sich der ueberschuessige Schwefel ab, damit das Wasser fuer Baeder brauchbar wird

von Kusatsu aus kann man ein weites Tal hinaufwandern - immer am kleinen Fluss entlang der mit heissem Wasser einladende
Badebecken und Wasserfaelle speist. Hier vorbei an einem Denkmal der Aerzte Dr. Julius Scriba und Dr. Erwin Baelz.
Letzterer hat durch seine Initiative die Erschliessung der vulkanischen Quellen in Kusatsu-Onsen ermoeglicht. Er unterrichtete
30 Jahre lang in Tokio europaeische Schulmedizin und war mit einer Japanerin verheiratet. Als Leibarzt der kaiserlichen
Familie war er Mitbegruender der modernen Medizin in Japan. 1905 kehrte er nach Deutschland zurueck