01
02
03
04
05
06
07

08
09
10
11
12
13
14
15
16
17

18
19
20
21
22
23
24
25











26
27
28
29
30
31
32

33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43

44
45
46
47
48
49
50
51


35
   

der Bahnhof von Numata - einfach und zweckmaessig

in groesseren Staedten ist es manchmal nicht ganz einfach ein geeignetes Plaetzchen zum Uebernachten zu finden ...
Hier bin ich in einem der West-Parks von Niigata ganz nah am Strand - ( vor meiner Ueberfahrt auf die Insel Sadogashima )
Das Zelt wird aufgebaut um etwa 22 Uhr, wenn es schon dunkel ist und morgens um 7 Uhr bin ich schon wieder weg ...

ein Tragflaechenboot auf der Fahrt nach Sadogashima

ich habe es nicht so eilig und nehme die gemuetliche Faehre auf der es auf der Rueckfahrt sogar eine kostenlose
traditionelle Theaterauffuehrung gegeben hat

Ankunft in Ryotsu bei strahlendem Wetter. Aber das sollte sich leider bald aendern. Ca. 40 km mit dem Rad in stroemendem Regen
bei lediglich 12 Grad waren der Grund fuer meine vorzeitige Rueckfahrt mit dem Faehrschiff