01
02
03
04
05
06
07

08
09
10
11
12
13
14
15
16
17

18
19
20
21
22
23
24
25










26
27
28
29
30
31
32

33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43

44
45
46
47
48
49
50
51


34
   

die Stadt ist von Huegeln und auch groesseren noch schneebedeckten Bergen umgeben

am Bahnhofsvorplatz findet man das Cafe Heimat ... ( eigentlich ein "O-myage-Laden" in dem Andenken verkauft werden )

der Uebergang von Stadt und laendlicher Idylle ist fliessend - auch kleinste Flaechen werden fuer den Reisanbau genutzt

ein sehr freundllicher Baumkuchenbaecker in Numatas Oberstadt hat grosses Interesse an Deutschland und den Koenigsschloessern
nach netter Unterhaltung und Adressentausch bekomme ich sogar noch einen Baumkuchen geschenkt